Home

WILLKOMMEN IM

BALLETTSTUDIO

BEATE SCHÜßLER-PREUß

Schule für künstlerischen Tanz
Mitglied im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V.
Seit fast 30 Jahren dein Studio im Hamburger Westen für Tanz und Bewegung – von Ballett bis Vinyasa Yoga!
Tanzen für jedes Alter! Nur Mut – Bewegung tut gut!
Kostenlose Probestunden! Keine Aufnahmegebühr! Familienrabatt!
Komm vorbei – wir freuen uns auf dich!

Unser Team


Tanzpädagogen sind nicht nur Lehrer, sondern Tänzer, Choreograph, Animateur, Erzieher, Manager, Sportler, Musikspezialist und Therapeut in einem… Wir sind ein buntes Team aus all diesen Bereichen und stolz darauf, dass jeder seine ganz eigenen Stärken und Erfahrungen mitbringt!

Beate Schüßler-Preuß
Studioleitung, Ballett, Jazz Dance, Gymnastik
Beate Schüßler-Preuß

Nicht nur Ballettlehrerin und Studioleiterin, sondern auch die gute Seele des Hauses…

Nora Schüßler
Assistenz der Studioleitung, Eltern-Kind-Tanzen, Yoga
Nora Schüßler

Immer ein Lächeln auf den Lippen – ob bei den Mini-Tänzern, beim Vinyasa Yoga oder in der Verwaltung…

Michaela Frauenlob
Kindertanz, Ballett, Jazz Dance, BBPR
Michaela Frauenlob

Schon seit über 25 Jahren mit Leidenschaft dabei…

Karolin Illies
Stepp-Tanz
Karolin Illies

Unsere kreative Stepp-Tanz-Königin…

Katharina Seven
Hip Hop
Katharina Seven

Gewann mehrere Meisterschaften im Disco Dance und Hip Hop…

Erika Schröder
Modern Dance
Erika Schröder

Schon während Ihrer Ausbildung tanzte sie in Suse Tietjens Moderndance Company…

Petra Baum-Wilhelm
Pilates-Gym, Ballett
Petra Baum-Wilhelm

Unser sanftmütiges Powerhouse mit langjähriger Erfahrung…

Cristina Camarero

Unsere Spanierin mit Rhythmus im Blut sorgt beim Zumba für gute Laune!

Was gibt’s Neues


Wir tanzen bei Lolas Kindertheater

Wir tanzen bei Lolas Kindertheater

Unsere kleinen Tänzerinnen und Ksenia als Solistin tanzen die Spieluhr bei dem Weihnachtsstück “Wo ist Josef” im Audimax. Dies ist eine Uraufführung von Charlotte Labbus für Lolas Kindertheater. Die zwei Aufführungen finden am Samstag, den 15.12.2018 statt und wir wünschen unseren Tänzerinnen ein kräftiges TOI TOI TOI!!!
Neuer Kurs für Schwangere ab 11.Nov.

Neuer Kurs für Schwangere ab 11.Nov.

Yoga für Schwangere geht endlich in die nächste Runde! Ab Sonntag, den 11.11. startet ein neuer Kurs, immer sonntags um 16:30 bis 17:45 Uhr. Also spannt eure Männer für die großen Kinder ein und gönnt euch einen entspannten Ausklang des Wochenendes! Es ist ein laufender Kurs, der Einstieg ist jederzeit möglich. Als Angebot bekommt ihr
Testimonials

“Anna freut sich jede Woche auf die Mini-Tänzer zum gemeinsamen Tanzen. Viele Schritte tanzt sie dann zuhause nach. Und dabei ist es auch total unkompliziert für die Mami, weil bei diesem offenen Kurs keine Anmeldung erforderlich ist. Einfach super!”

Anna & Majo

“Als Ballett und Jazz aufgrund meines Babybauches nicht mehr möglich waren, wechselte ich zum Schwangeren-Yoga. So konnte ich mich in gewohnter Umgebung mit Atemübungen, Kräftigung der richtigen Muskulatur und Entspannung auf die Geburt vorbereiten und mit anderen Schwangeren austauschen. Ich freue mich schon auf den Yoga-Rückbildungskurs, bevor ich wieder in mein normales Tanzprogramm einsteige.”

Tini

“In den drei Wochen meines Praktikums im Ballettstudio habe ich einen umfassenden Einblick in das Berufsbild einer Tanzpädagogin und deren Studiobetrieb gewonnen. Ich bewundere das Tanzlehrer-Team sehr, weil sie mit ihrer harten Arbeit und viel Geduld einen so guten Job machen!”

Miralinda

„Tanzen kennt kein Alter! Schon seit über 60 Jahren tanze ich mit Leidenschaft und seit einiger Zeit stehe ich sogar zusammen mit meiner erwachsenen Tochter Tini an der Ballettstange. Das genieße ich sehr, mit meinen 72 Jahren!“

Gila

“Ich bin 8 Jahre alt und mache Ballett, weil ich Spaß am Tanzen, am Springen und Drehen und an der Bewegung zum Rhythmus der Musik habe! Das beste am Ballett tanzen sind die großen Shows alle zwei Jahre. Das letzte Mal hatte ich sogar eine Schauspiel-Rolle!”

Jonas

“Als ich das Ballettstudio fand, wurde ich von allen mit offenen Armen empfangen und ehe ich mich versah, war ich ein festes Mitglied der SchüPreu-Familie. Schnell wurde ich in alle Geschichten, Showtänze und Bräuche eingeführt und das Gefühl die Neue zu sein verschwand sofort…”

Julia

“Das Tanzen habe ich im Ballettstudio Beate Schüßler-Preuß kennen- und lieben gelernt. Mittlerweile stecke ich in meiner Ausbildung zur Tanzpädagogin! Für das technische Können und die Chancen, die Ihr mir ermöglicht habt, für all das Zuhören, Korrigieren und Motivieren und dafür, dass Ihr an mich glaubt möchte ich Euch von ganzem Herzen danken!”

Johanna

“Als ich mit Hip Hop im Ballettstudio anfing, wurde ich so lieb und nett in die große Tanzfamilie aufgenommen, dass ich nach nicht einmal einem Jahr auch mit Jazz und Ballett anfing. Mittlerweile ist Tanzen aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken, denn es ist meine Leidenschaft geworden.”

Pia

“Jedes Mal, wenn ich einmal nicht zum Training konnte, merke ich danach wie wunderbar es sich anfühlt, endlich wieder zu tanzen. Ich freue mich jede Woche herzukommen – egal ob im Studio, auf oder hinter der Bühne! Bei der letzten Show hatte ich eine Sprech-Rolle und komme meinem Traum in Musicals zu spielen immer näher…“

Esther

“Ballettstudio und Yoga? Zunächst ungewöhnlich, aber Dank Nora funktioniert es auf wunderbare Weise. Yoga ist mein Weg zu mehr Lebensfreude, Mut und Leichtigkeit. Dank Nora ist mein Leben ein Stück bunter und leichter geworden.”

Wolfgang